+++++ Alligators drehen Spiel vor toller Heimkulisse +++++ HCA vs. SG Pirna/Heidenau 25:20 (8:10) +++++ Starker Gudonis zwischen den Pfosten +++++ Kommoß und Andrej Filippov mit je 7 Treffern beste Torschützen +++++
Nur noch

;
Navigation
Startseite
Tabelle
Sponsoren
Monatsangebot
1.Herren
2.Herren
B-Jugend
C-Jugend
D-Jugend
E-Jugend
Minis F-Jugend
MITMACHEN

Hallenanfahrt
Eintrittspreise
News Archiv
WebLinks
Fotogalerie
Videos

facebook
KLUBKASSE
Impressum
Login
Username

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren.

Passwort vergessen?
Fordere Hier ein neues an
Alligators mit der Eichhörnchentaktik
MÜNDEN/MZ.
Die Zeit an der Anzeigetafel war schon so gut wie abgelaufen. Es stand 36:36. Da pfiffen die beiden Unparteiischen noch einmal: Siebenmeter für die TG Münden. Sollte der HC Aschersleben nach einem äußerst spannenden Spiel mit leeren Händen die Heimreise anzutreten? Die Antwort gab Torhüter Andreas Böhm, der seiner Mannschaft den Punkt rettete und den Alligators die Möglichkeit gab, den Klassenerhalt noch aus eigener Kraft zu realisieren.
"Der Abstiegskampf fand diesmal aber im Angriff statt. Und wir haben den Kampf angenommen. Allerdings konnte dabei die Deckung nicht mithalten. Das haben wir im Angriff kompensiert", so sah es HC-Trainer Frank Seifert, der im dritten Spiel als Verantwortlicher noch ungeschlagen ist. "36 Tore auswärts haben gezeigt, dass wir etwas reißen wollten", so der Coach. "Das Ergebnis ist nach dem Spielverlauf gerecht. Wenn wir Pech haben, stehen wir mit leeren Händen da."

Einen nicht geringen Anteil am Sieg hat Gorden Müller mit 13 Toren. "Es war vielleicht sein bestes Saisonspiel", sah Frank Seifert seine Leistung.

Die Zuschauer sahen von Beginn an eine temporeiche Partie, die von beiden Offensivabteilungen bestimmt wurde. Dabei schenkten sich beide nichts. Mitte der ersten Hälfte gelang es den Gästen, sich auf zwei Tore abzusetzen (15:13), doch das war nur von kurzer Dauer. "Wir wollten zu viel und haben unmotiviert abgeschlossen", sah Seifert diese Phase. Das nutzte die TG und münzte den Rückstand in eine 17:15-Führung um.

Was zu diesem Zeitpunkt auffiel, war die Verteilung der Zeitstrafen. Während die Alligators dreimal in Unterzahl spielen mussten, gab es für Münden keine Zeitstrafe und sogar nach der Pause noch eine Gelbe Karte.

Doch davon ließen sich die Ascherslebener nicht beeindrucken und schafften nur wenige Minuten danach den Ausgleich. Von diesem Zeitpunkt an lief das Geschehen nach demselben Muster ab: Die TG legt vor, der HCA gleicht aus.

So blieb es auch bis in die Schlussphase. Die Krokodile egalisierten etwa 30 Sekunden vor Schluss zum 36:36. Münden lag im Angriff und bekam kurz vor dem Abpfiff einen durchaus fragwürdigen Siebenmeter zugesprochen, den Böhm entschärfte. Kurz zuvor kassierte noch Benny Böcker eine Zeitstrafe.

"Ein Lob an die Mannschaft, die trotz des kleinen Kaders das Tempo bis zum Schluss durchgehalten hat. Wir können den Klassenerhalt noch aus eigener Kraft schaffen. Um gegen Pirna in der kommenden Woche zu punkten, müssen wir aber in der Deckung zulegen", so HCA-Trainer Frank Seifert.

HCA: Szabo, Böhm; Emil Feuchtmann (8 / 4), Böcker, F. Seifert, Kairis (4), Müller (13), P. Seifert (4), Erwin Feuchtmann (3), Otto (4)

Zeitstrafen: TG 1 - HCA 5; Siebenmeter: TG 5 / 3 - HCA 4 / 4


ARTIKEL : THORSTEN KOEHLER
FOTO : FRANK GEHRMANN [Gorden Müller war in Münden bester HC-Werfer]
SVS am Mai 06 2012 18:16:50 · 1 Kommentare · 1666 gelesen · Drucken
Kommentare
huizu am Juni 01 2012 07:05:48
lesser amount of to place you in the remainder marketplace. So What Is Going To This Expense You A not forstandard auto scheme seller could be 2. 5 to a few instances more expensive pozycjonowanie stron when compared to a standard scheme seller, plus a surplus marketplace scheme seller could be 2. plus size wedding dresses plus size wedding dresses . 5 to four times more expensive when compared to a standard automobile scheme seller. evening party dresses evening party dresses . But a growing number of individuals after sidelined to your surplus marketplace now will be able to purchase not forstandard car insurance. The remainder marketplace carries on to reduce for the reason that not forstandard marketplace represents unhealthy individuals. Inside the united declare, in 1989, 8 . cheap designer dresses cheap designer dresses coast bridal dresses coast bridal dresses . 9 percent of private traveling costs had been within the surplus marketplace purple dresses purple dresses . .
Kommentar schreiben
Bitte einloggen, um einen Kommentar zu schreiben.
KurzNews
Statistik
Gäste Online: 2
Mitglieder Online:
Keine Mitglieder Online


Registrierte Mitglieder: 794
Neustes Mitglied: uniqas

Besucher Heute: 947
Besucher Monat: 45364
Besucher Gesamt: 2551365