+++++ Megawoodstock in Aschersleben 20.07.-22.07.2018 +++++
Nur noch

;
Navigation
Startseite
Tabelle
Sponsoren
Monatsangebot
1.Herren
2.Herren
B-Jugend
C-Jugend
D-Jugend
E-Jugend
Minis F-Jugend
MITMACHEN

Hallenanfahrt
Eintrittspreise
News Archiv
WebLinks
Fotogalerie
Videos

facebook
KLUBKASSE
Impressum
Login
Username

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren.

Passwort vergessen?
Fordere Hier ein neues an
Doldan ist der neue Mann am HCA-Kreis
ASCHERSLEBEN/MZ.
Handball-Drittligist HC Aschersleben hat die Lücke am Kreis, die durch den Abgang von Paul Otto zu Ligakonkurrent Dessau-Roßlauer HV 96 entstanden ist, geschlossen. Der Verein bestätigte am Donnerstag die Verpflichtung des italienischen Nationalspielers Ariel Doldan, der zuvor ein dreitägiges Probetraining bei den Alligators absolviert hatte. "Wir sind überzeugt, dass er unser Team verstärkt, er passt gut zu uns und bringt Erfahrung mit", meinte HCA-Geschäftsführer Randolf Neumann über die Qualitäten des 25 Jahre alten Doldan, der vom italienischen Erstligisten Pallamono Noci wechselt.
Doldan, der in Argentinien geboren wurde, und bei 1,90 Meter Körpergröße 95 Kilogramm wiegt, begann seine Karriere zunächst in seiner Heimat, bevor er im Jahr 2008 nach Italien wechselte. "Er freut sich auf Aschersleben", hat Randolf Neumann beobachtet. In Bezug auf den Spanier Miguel Angel Olea konnte Neumann jedoch noch keinen Vollzug melden. "Er war verletzt und ist hier von uns auch medizinisch betreut worden", so Neumann, "wir würden ihn gern noch einmal testen, wenn er gesund ist." Olea ist vorerst wieder nach Hause gefahren, könnte aber wie angekündigt noch einmal beim HCA vorspielen.
Der lässt sich gut einen Monat vor dem Saisonauftakt am 1. September daheim gegen Dessau-Roßlau keinen Druck bei der Kaderplanung machen. "Wir schauen uns noch nach einem Linkshänder für den rechten Rückraum um", bestätigt Randolf Neumann, "aber das in aller Ruhe." Kontakte, auch lose, zu möglichen Kandidaten, habe es noch nicht gegeben. Auch in der vergangenen Saison habe der Verein nur mit einem Linkshänder agiert, so dass nun kein dringender Handlungsbedarf gesehen werde.

Hildesheim kommt zum HCA

Die Fans des Vereins, denen das eigentlich am Freitagabend geplante und dann vom Gegner abgesagte Testspiel gegen Zweitligist VfL Potsdam durch die Lappen geht, müssen nun noch bis zum 10. August warten, ehe sie den HCA der Saison 2012 / 13 zum ersten live in Aschersleben erleben werden.
Gegner ist dann Zweitligist Eintracht Hildesheim, wo der HCA am vergangenen Wochenende mit 25:40 verlor. Nun begegnet man sich zum Rückspiel in Ascherslebenerneut. Zuvor trifft die Mannschaft am kommenden Wochenende in einem Trainingsspiel in Naumburg auf die zweite Mannschaft der Füchse Berlin. Am 17. August geht die Reise erneut nach Hildesheim. Der HCA hat eine Einladung zu einem gut besetzten Turnier, unter anderem mit Hannover-Burgdorf, Eisenach und Springe angenommen.


ARTIKEL : THOMAS SCHAARSCHMIDT
FOTO : TOBIS [Der neue Mann am Kreis des HC Aschersleben: Ariel Doldan]
SVS am August 03 2012 16:12:17 · 0 Kommentare · 1540 gelesen · Drucken
Kommentare
Es wurden keine Kommentare geschrieben.
Kommentar schreiben
Bitte einloggen, um einen Kommentar zu schreiben.
KurzNews
Statistik
Gäste Online: 1
Mitglieder Online:
Keine Mitglieder Online


Registrierte Mitglieder: 794
Neustes Mitglied: uniqas

Besucher Heute: 492
Besucher Monat: 18711
Besucher Gesamt: 2442776