+++++ Alligators drehen Spiel vor toller Heimkulisse +++++ HCA vs. SG Pirna/Heidenau 25:20 (8:10) +++++ Starker Gudonis zwischen den Pfosten +++++ Kommoß und Andrej Filippov mit je 7 Treffern beste Torschützen +++++
Nur noch

;
Navigation
Startseite
Tabelle
Sponsoren
Monatsangebot
1.Herren
2.Herren
B-Jugend
C-Jugend
D-Jugend
E-Jugend
Minis F-Jugend
MITMACHEN

Hallenanfahrt
Eintrittspreise
News Archiv
WebLinks
Fotogalerie
Videos

facebook
KLUBKASSE
Impressum
Login
Username

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren.

Passwort vergessen?
Fordere Hier ein neues an
Bernburg gewinnt Salzland-Derby
ASCHERSLEBEN/BERNBURG/MZ.

Der SV Anhalt Bernburg hat am 24. Spieltag der 3. Handball-Liga Ost ein torarmes Derby gegen den HC Aschersleben gewonnen. Am Ende der Partie stand es 20:18 - für Bernburg.

Nach dem 24:21 im Hinspiel hat der SV Anhalt Bernburg auch das zweite Handball-Salzlandliga-Derby der Saison 2013/14 gewonnen. Beim abstiegsbedrohten HC Aschersleben setzte sich die Mannschaft von Trainer Christian Pöhler in einem torarmen Spiel knapp mit 20:18 durch. In der ersten Halbzeit waren es allerdings die Ascherslebener, die zwischenzeitlich mit 9:6 in Führung lagen, dennoch ging es mit einem 11:11 in die Pause. Auch im zweiten Spielabschnitt sahen die Zuschauer im Ascherslebener Ballhaus ein knappes Spiel - gut neun Minuten vor dem Ende stand es 18:18.

Während den Gastgebern bis zum Spielende kein weiterer Treffer gelingen sollte, trafen die Bernburger noch zwei Mal. "Wir haben eine starke Abwehrleistung gezeigt", sagte Ascherslebens Trainer Dimitri Filippov. Allerdings fehlte seinem Team in der Offensive die nötige Durchschlagskraft. Die war auch auf Seiten der Bernburger nicht überragend, deshalb war Anhalt-Trainer Christian Pöhler der Meinung, dass sich sein Team nicht hätte beschweren dürfen, wenn es das Spiel verloren hätte.

Der SV Anhalt Bernburg schob sich zumindest für eine Nacht auf den ersten Tabellenplatz in der 3. Handball-Liga Ost, Aschersleben rutschte hingegen auf den ersten Abstiegsplatz.


FOTO : FRANK GEHRMANN [Ascherslebens Alexander Weber (beim Wurf) erzielte ein Tor im Salzland-Derby. ]
SVS am März 16 2014 12:10:35 · Drucken
KurzNews
Statistik
Gäste Online: 3
Mitglieder Online:
Keine Mitglieder Online


Registrierte Mitglieder: 794
Neustes Mitglied: uniqas

Besucher Heute: 922
Besucher Monat: 45339
Besucher Gesamt: 2551340