+++++ Megawoodstock in Aschersleben 20.07.-22.07.2018 +++++
Nur noch

;
Navigation
Startseite
Tabelle
Sponsoren
Monatsangebot
1.Herren
2.Herren
B-Jugend
C-Jugend
D-Jugend
E-Jugend
Minis F-Jugend
MITMACHEN

Hallenanfahrt
Eintrittspreise
News Archiv
WebLinks
Fotogalerie
Videos

facebook
KLUBKASSE
Impressum
Login
Username

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren.

Passwort vergessen?
Fordere Hier ein neues an
HCA hält Hoffnung am Leben
ASCHERSLEBEN / MZ .

Der HC Aschersleben hält die Hoffnung auf den Klassenerhalt in der 3. Liga Ost am Leben. Die HCA-Handballer gewinnen deutlich gegen Münden.

Die Drittliga-Handballer des HC Aschersleben haben am Samstagabend mit 38:24 gegen die TG Münden gewonnen. Zur Halbzeit lag die Mannschaft von Trainer Dimitri Filippov im heimischen Ballhaus mit sechs Toren in Führung (17:11). Nach dem Seitenwechsel konnten die Gastgeber den Vorsprung kontinuierlich ausbauen. Das Tabellenschlusslicht hatte keine Chance. Aschersleben verhinderte eine erneute Niederlage gegen das schlechteste Team der 3. Liga Ost, im Hinspiel hatte sich der HCA mit 21:24 geschlagen geben müssen. Diesmal lief es anders.

Beste Werfer des HC Aschersleben waren Mindaugas Veta (zehn Treffer) und Gordon Müller (acht). Der Heimsieg gegen Münden war für Aschersleben Pflicht. Nur so kann das Team nämlich noch hoffen, den Klassenerhalt ohne eine mögliche Relegation zu sichern, muss dazu aber auch die letzten beiden Saisonspiele gewinnen und zugleich auf Schützenhilfe zählen.
SVS am April 27 2014 15:13:27 · Drucken
KurzNews
Statistik
Gäste Online: 2
Mitglieder Online:
Keine Mitglieder Online


Registrierte Mitglieder: 794
Neustes Mitglied: uniqas

Besucher Heute: 921
Besucher Monat: 19140
Besucher Gesamt: 2443205