+++++ Allen Sponsoren und Fans ein Frohes Weihnachtsfest und ein Gesundes Neues Jahr +++++
Nur noch

;
Navigation
Startseite
Tabelle
Sponsoren
Monatsangebot
1.Herren
2.Herren
B-Jugend
C-Jugend
D-Jugend
E-Jugend
Minis F-Jugend
MITMACHEN

Hallenanfahrt
Eintrittspreise
News Archiv
WebLinks
Fotogalerie
Videos

facebook
KLUBKASSE
Impressum
Login
Username

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren.

Passwort vergessen?
Fordere Hier ein neues an
Kritik erreicht ihr Ziel
HANDBALL-BEZIRKSLIGA
VON TOBIAS GROSSE

HCA II findet zurück in die Erfolgsspur. Die Reserve des HC Aschersleben gewann beim HSV Magdeburg II mit 25:17.

ASCHERSLEBEN/MZ - Rainer Hebecker war sichtlich zufrieden, denn seine Worte fanden großen Anklang. „Alles, was wir letzte Woche kritisiert hatten, wurde diesmal wieder umgesetzt“, sagte der Coach aus dem Trainer-Trio des HC Aschersleben II. Zu was das dann führte? „Zu einer richtig guten Leistung“, so Hebecker. Die HCA-Reserve gewann beim HSV Magdeburg II mit 25:17.
Und das, obwohl der Viertplatzierte nur mit neun Spielern in die Landeshauptstadt reiste. „Aber wir haben das Spiel von Anfang an kontrolliert“, erklärte Rainer Hebecker. Die zweite Mannschaft des HC Aschersleben setzte sich in den ersten 30 Minuten beständig ab, bis hin zum 14:9-Halbzeitstand. „Weil wir eine hervorragende Deckung und einen starken Torhüter hatten“, so Hebecker. Doch: „So schlecht war Magdeburg nicht“, meinte der Trainer, „darauf haben wir in der Halbzeit auch noch einmal hingewiesen.“ Und die HSV-Reserve wurde diesen Vorschusslorbeeren gerecht, verkürzte den Rückstand auf zwei Tore. „Doch dann“, so Rainer Hebecker, „haben auch unsere Nachwuchsspieler mal gezeigt, was sie auf dem Kasten haben.“ Aschersleben traf sieben Mal in Serie und entschied so die Partie für sich.
wildalligator am März 12 2015 16:12:19 · 0 Kommentare · 784 gelesen · Drucken
Kommentare
Es wurden keine Kommentare geschrieben.
Kommentar schreiben
Bitte einloggen, um einen Kommentar zu schreiben.
Bewertung
Die Bewertung ist nur für Mitglieder verfügbar.

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich, um abzustimmen.

Keine Bewertung eingesandt.
Termine
Sonnabend, 30.12.17
09:30 Uhr im Ascaneum
Ulk-Turnier
09:30 Uhr Meldebeginn
KurzNews
Statistik
Gäste Online: 2
Mitglieder Online:
Keine Mitglieder Online


Registrierte Mitglieder: 613
Neustes Mitglied: opufudu

Besucher Heute: 827
Besucher Monat: 20252
Besucher Gesamt: 2178750