+++++ Alligators mit Punktgewinn in Delitzsch +++++ NHV Concordia Delitzsch vs. HCA 23:23 (13:14) +++++ Starker Gudonis zwischen den Pfosten +++++ Sascha Berends mit 6 Treffern bester Torschütze +++++
Nur noch

;
Navigation
Startseite
Tabelle
Sponsoren
Monatsangebot
1.Herren
2.Herren
B-Jugend
C-Jugend
D-Jugend
E-Jugend
Minis F-Jugend
MITMACHEN

Hallenanfahrt
Eintrittspreise
News Archiv
WebLinks
Fotogalerie
Videos

facebook
KLUBKASSE
Impressum
Login
Username

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren.

Passwort vergessen?
Fordere Hier ein neues an
Ein Abschied als neuer Meister?
HANDBALL-OBERLIGA
VON TOBIAS GROSSE

Der HC Aschersleben empfängt im letzten Saisonspiel den ZHC Grubenlampe.

ASCHERSLEBEN/MZ - Nach 238 Tagen geht am Samstagabend die Saison 2015/16 in der Mitteldeutschen Oberliga zu Ende. Wie am ersten Spieltag hat der HC Aschersleben ein Heimspiel. Um 19 Uhr ist der Zwickauer HC in der Ballhaus-Arena zu Gast. Für Aschersleben geht es nicht nur darum, sich gebührend aus der Spielzeit zu verabschieden, sondern auch noch um die Meisterschaft. Die Mitteldeutsche Zeitung hat vor dem finalen Spieltag die letzten Informationen zusammengetragen.

Dmitry Filippov
Foto: Bösener


Die Ausgangslage
Auch wenn vieles darauf hindeutet, dass es am Ende auf Aschersleben oder Köthen hinausläuft, ist der Kampf um die Meisterschaft noch ein Dreikampf. Neben Tabellenführer HG 85 und dem HCA hat auch TuS Radis noch Chancen.
Radis ist punktgleich mit den zweitplatzierten Alligators Dritter, hat aber gegen beide Mannschaften den direkten Vergleich verloren, muss somit am Sonnabend beim HC Glauchau/Meerane gewinnen und hoffen, dass Köthen und Aschersleben patzen. Der HG 85 reicht derweil ein Heimsieg gegen den HC Burgenland um Erster zu bleiben. Dem HCA würde bei einem Heimsieg gegen Zwickau ein Köthener Unentschieden zum Gewinn der Meisterschaft reichen.

Das sagen die Titelanwärter
Köthen: Die HG 85 hat alles in der eigenen Hand. Und auch wenn der Gewinn der Meisterschaft gleichbedeutend mit der Strafe für den Aufstiegsverzicht, die bis zu 2400 Euro betragen kann, ist, will der Drittliga-Absteiger seine Chance nutzen. „Die Meisterschaft bedeutet uns viel. Auch wenn wir wissen, dass sie uns eine Stange Geld kosten wird“, sagt Vizepräsident Marcus Pesth.

Aschersleben: Klar ist: Köthen wird seine Partie zwingend gewinnen müssen. Denn auch der HCA will sich am Saisonende „Oberliga-Meister“ nennen können. Das zumindest bestätigt Dmitry Filippov auf Nachfrage mit einer kurzen und knappen Antwort. „Wir wollen den Titel“, sagt der Trainer.

Radis: Steffen Fischer rechnet sich und der TuS Radis derweil keine großen Chancen mehr aus. „Das Thema Meisterschaft ist für mich abgehakt“, sagt der Spielertrainer. Fischer rechnet nicht damit, dass Köthen oder der HCA ihre Heimspiele verlieren.

Der Abschied
Marco Eulenstein
Foto: J. Flechtner


Am Samstagabend soll es nun wirklich soweit sein: Marco Eulenstein wird verabschiedet. Das Urgestein des HC Aschersleben, das, mit einem einjährigen Intermezzo in Wernigerode, seit Kindestagen für den Verein spielt, wollte schon öfter kürzertreten und nur noch in der zweiten Mannschaft spielen. Im Endeffekt ließ sich Eulenstein aber immer wieder überreden, am Ball zu bleiben. Weil die Lust noch da war, weil der Verein ihn brauchte. Nun soll aber wirklich Schluss sein, der 35-Jährige will nur noch im äußersten Notfall helfen. Eulensteins Abschied wird der emotionale Teil des letzten Spieltags. (mz)

HC Aschersleben - Zwickauer HC, Sonnabend, 7. Mai, 19 Uhr
wildalligator am Mai 07 2016 14:48:14 · 0 Kommentare · 1006 gelesen · Drucken
Kommentare
Es wurden keine Kommentare geschrieben.
Kommentar schreiben
Bitte einloggen, um einen Kommentar zu schreiben.
Bewertung
Die Bewertung ist nur für Mitglieder verfügbar.

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich, um abzustimmen.

Keine Bewertung eingesandt.
KurzNews
Statistik
Gäste Online: 8
Mitglieder Online:
Keine Mitglieder Online


Registrierte Mitglieder: 794
Neustes Mitglied: uniqas

Besucher Heute: 350
Besucher Monat: 29890
Besucher Gesamt: 2589511