Alligators bleiben auf Erfolgskurs (B-Jugend)

02.10.2021

HCA : SpG Thale/Westerhausen 29:22 (12:11)

Zu ihrer Heimspielpremiere empfing unsere Mannschaft die SpG Thale/Westerhausen. Nach dem gelungenen Start mit zwei Auswärtserfolgen wollte man in eigener Halle unbedingt als Sieger vom Feld gehen. Auch die Gäste reisten mit großem Selbstvertrauen und ebenfalls zwei Siegen im Gepäck an. Das waren schon einmal die besten Voraussetzngen für ein spannendes Spiel. Doch zu Beginn der Partie leisteten sich beide Mannschaften eine Vielzahl von Fehlern. Klarste Torchancen wurden vergeben. In der ersten Halbzeit konnte unser Team gleich vier Strafwürfe nicht im gegnerischen Tor unterbringen. Folgerichtig ging es mit nur einem Tor Vorsprung für unsere Jungs in die Halbzeitpause.

Auch im zweiten Spielabschnitt gelang es keiner Mannschaft sich spielentscheidend abzusetzen. In der 33. Spielminute erzielten die Gäste den Ausgleich. Das Spiel schien zu kippen. Doch unsere Jungs bewiesen in dieser schwierigen Phase Moral und agierten sehr konzentriert und abgeklärt. In den letzten Spielminuten konnte fast jeder Angriff erfolgreich abgeschlossen werden und die Abwehr stand viel sicherer und verhalf ihrem Torhüter zu guten Paraden. Am Ende stand ein verdienter Sieg auf der Anzeigetafel, der noch viel deutlicher hätte ausfallen können. Jetzt gilt es die Fehler noch zu analysieren und diese im nächsten Spiel abzustellen.