Schwieriger Saisonauftakt mit Lichtblicken

27.09.2020

HC Aschersleben : SG Stahl Blankenburg 19:32 (10:20)

Zum Auftakt der neuen Saison trat unsere D-Jugend I gegen die SG Stahl Blankenburg an. Es wurde ein schwerer Gang zum Staffelmitfavoriten. Unsere Mannschaft lag zur Hälfte der ersten Halbzeit mit 2:11 zurück. Dann gelang es dem neu geformten Team die Partie ausgeglichen zu gestalten und den Rückstand zu begrenzen. Unsere beiden Newcomer, die ihr erstes Punktspiel überhaupt bestritten, trugen sich gleich in die Torschützenliste ein. Gratulation! Auch der Stellvertreter des Torwarts stellte sich tapfer den Würfen der Gegner entgegen und wurde am Ende mit „Gejta“, dem Maskottchen, dafür belohnt.

Was Mut macht, ist die zweite Halbzeit: Die Zuspiele an den Kreis klappten ein ums andere Mal, die im Training fleißig geübten Laufwege wurden zunehmend umgesetzt. So hielt sich die erwartbare Niederlage mit 19:32 letztlich doch im überschaubaren Rahmen. Das „Wie“ lässt für die kommenden Spiele hoffen.