+++++ Alligators drehen Spiel vor toller Heimkulisse +++++ HCA vs. SG Pirna/Heidenau 25:20 (8:10) +++++ Starker Gudonis zwischen den Pfosten +++++ Kommoß und Andrej Filippov mit je 7 Treffern beste Torschützen +++++
Nur noch

;
Navigation
Startseite
Tabelle
Sponsoren
Monatsangebot
1.Herren
2.Herren
B-Jugend
C-Jugend
D-Jugend
E-Jugend
Minis F-Jugend
MITMACHEN

Hallenanfahrt
Eintrittspreise
News Archiv
WebLinks
Fotogalerie
Videos

facebook
KLUBKASSE
Impressum
Login
Username

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren.

Passwort vergessen?
Fordere Hier ein neues an
Siegesserie fortgesetzt
Spielbericht vom 19.3.2016 männliche B-Jugend
VON SVEN NUPNAU

Auch im dritten Spiel des Harz-Börde-Pokals gab es für die HCA-Jungs einen Sieg. Zu Gast am vergangenen Spieltag war die Mannschaft vom SV Langenweddingen.

ASCHERSLEBEN - Nach ausgeglichenem Beginn, in dem auf beiden Seiten die Fehlerquote das Spiel bestimmte, änderte sich das Spiel zur Mitte der ersten Halbzeit. Beide Mannschaften zeigten jetzt ansehnlichen Handball - ob Angriff oder Deckung, sogar die Torhüter waren nun im Spiel und konnten sich auszeichnen. Teilweise tolle Angriffe und packende Zweikämpfe in der Deckung (immer fair), gute Torhüterparaden, sogar der Schiedsrichter kam ohne Zeitstrafen aus - alles in allem ein schön anzusehender Pokalfight. Erst zum Ende der ersten Halbzeit hin, konnten sich die HCA-Jungs einen kleinen Vorsprung erarbeiten. HZ-Stand 13:10.

In der Halbzeitpause gab es nur ein paar taktische Anweisungen, mit der Aufforderung, diese auch umzusetzen. Und so zeigten die Worte auch Wirkung, die HCA-Jungs begannen die zweite Halbzeit sofort mit der taktischen Änderung. Über schnelles Passspiel, stabile Deckung und schnelleres Umschalten Deckung auf Angriff gelang ihnen der sofortige Zugriff aufs Spiel und man konnte sich stetig absetzen. Mitte der zweiten Halbzeit beim Stand von 25:18 war eine kleine Vorentscheidung gefallen.
Dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung wurde nun mit den Auswechselungen begonnen. Diese änderten aber am Spielverlauf nichts und die HCA-Jungs konnten so ihren dritten verdienten Sieg in Folge einfahren. Endstand 30:22.

Es spielten: Pascal Hoyer (TW), Pascal Diener (1), Jannik, Fohrer (2), Jonas Große, Tim Metzing (4), Arvid Michaelis (9), Florian Nupnau (11), Markus Reihl, Niklas Schreiber, Adrian Traore (3)
wildalligator am März 22 2016 11:15:16 · 0 Kommentare · 846 gelesen · Drucken
Kommentare
Es wurden keine Kommentare geschrieben.
Kommentar schreiben
Bitte einloggen, um einen Kommentar zu schreiben.
Bewertung
Die Bewertung ist nur für Mitglieder verfügbar.

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich, um abzustimmen.

Keine Bewertung eingesandt.
KurzNews
Statistik
Gäste Online: 3
Mitglieder Online:
Keine Mitglieder Online


Registrierte Mitglieder: 794
Neustes Mitglied: uniqas

Besucher Heute: 925
Besucher Monat: 45342
Besucher Gesamt: 2551343